Jar of Hearts

Ich habe viel nachgedacht, über das hier. Und was ich damit machen will. Ich habe mich dazu entschieden wieder etwas mehr und regelmäßiger zu bloggen. Dieser Blog war und ist ein Heiligtum für mich. Und gerade deshalb ist es so wichtig für mich, dass er nicht einfach endet, weil er mich erinnern lässt. Ich muss zugeben, es war ziemlich leer hier. Aber nicht weil ich es ignorierte, sondern einfach manchmal weil die Zeit fehlte. Oder die Kraft. Das tut mir leid, aber ich bin sicher, ihr versteht. Ich danke euch allen bis jetzt so sehr. Für's lesen. Für's zuhören. Für's verstehen. Für's Mut machen. Für's da sein und für's mitfühlen.

Kommentare:

fairandbeautiful. hat gesagt…

WOW! toller Blog. tolle Bilder. und das Bild rechts finde ich wunderschön.

Maria hat gesagt…

vielen Dank :)
schöner blog!

http://welikewelove.blogspot.com

hat gesagt…

dein blog ist wirklich schön :) bin gespannt auf mehr!

liebe grüße :)
just a wonderland - no more, no less

Libra hat gesagt…

Gute Entscheidung! Kann deine Bedenken absolut nachvollziehen!

Vielen lieben Dank! :)

Julija Vera hat gesagt…

Das zweite Bild ist echt super!
www.waitingaroundfortheweekend.blogspot.com

Michelle hat gesagt…

Woow ,richtig schönes Bilder !

Schau doch mal vorbei :)

Bea hat gesagt…

Vielen Dank, kann ich nur zurückgeben :) !
Liebe Grüße :)

Luisa hat gesagt…

jeder blogger macht mal so was durch ;-)

aber die Fotos sind richtig cool.

liebe grüße.
http://erdbeerplunder.blogspot.com

Neon Gold hat gesagt…

süße worte:)

Kira hat gesagt…

wow, deine haare:D und das rechte bild sieht ja aus wie gemalt!

pusteblume hat gesagt…

entzückende bilder:)

sabine hat gesagt…

hier: ganz viel hoffnung für dich!